News

20.11.2022, 10:37 Uhr
Engpässen bei Medikamenten
Die Senioren-Union der CDU in Bad Münder warnt vor zunehmenden Engpässen bei der Versorgung mit Medikamenten.

Nach Angaben des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinproduktion sind aktuell knapp 300 Medikamente nicht vorrätig.

Dabei handele es sich unter anderem um Krebsmittel und Medikamente für Kinder.

Zusatzinformationen
aktualisiert von Helga Marquardt, 20.11.2022, 10:41 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon